Free Shipping within Germany, Austria and Switzerland

MONACO DUCK

and all shoes 

From now on

Climate neutral

MONACO DUCK und unsere Schuhe sind ab sofort klimaneutral


Ab sofort sind nicht nur unsere Produkte 100% klimaneutral, sondern auch unsere ganze Firma. 

Was das heißt? Der Klimawandel ist aktuell eine der größten Herausforderungen. In Zusammenarbeit mit ClimatePartner haben wir die Emissionen unseres Betriebs inklusive sämtlicher Produkte, also unseren gesamten CO2-Fußabdruck, berechnet und anschließend über die beiden Klimaschutzprojekte „Die Plastikflut aufhalten – Meeresschutz“ und Bessere Stromversorgung und nachhaltige Entwicklung in Indien“ ausgeglichen. Alle Produkte, die du bei uns bestellst, sowie unser ganzes Unternehmen sind daher klimaneutral. Somit leisten wir zusammen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und fördern die soziale und wirtschaftliche Situation der Menschen vor Ort.

Wie und warum sind unsere Produkte und MONACO DUCK klimaneutral?

Klimaneutralität bedeutet, dass die CO2-Emissionen von MONACO DUCK inklusive sämtlicher Produkte durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden. Unsere Produkte werden in drei Schritten klimaneutral:

  1. Ermittlung der CO2-Emissionen

Wir erfassen jährlich die relevanten CO2-Emissionsquellen unseres Unternehmens sowie aller Produkte angefangen von unseren Sneakern, Boots bis hin zu Accessoires & Co und leiten daraus Maßnahmen zur Vermeidung und Reduktion von Emissionen ab. Bei der Berechnung des CO2-Fußabdrucks werden die CO2-Emissionen erfasst, die beispielsweise durch die eingesetzten Materialien wie Loden und Leder, den Produktionsprozess und die Logistik entstehen. Zusätzlich berücksichtigen wir unsere allgemeinen Geschäftstätigkeiten, wie zum Beispiel unser MONACO DUCK Office oder unsere Geschäftsreisen - einfach alles von dem Weg zur Arbeit bis hin zur Kaffeemaschine. Ziel ist es bei der Betrachtung zunächst einmal so viel CO2-Emissionen wie möglich einzusparen.

  1. Ausgleich der CO2-Emissionen durch ein Klimaschutzprojekt

Klimaschutzprojekte sparen CO2 ein – etwa durch den Ersatz klimaschädlicher Technologien durch klimafreundliche Alternativen. Indem wir die zwei Projekte „Die Plastikflut aufhalten – Meeresschutz“ und „Strom aus Zuckerrohrabfällen - Biomasse“, können wir alle nicht vermeidbaren CO2-Emissionen, die durch unsere Produkte und das Unternehmen verursacht werden, ausgleichen. Alle Projekte werden regelmäßig von unabhängigen Organisationen geprüft und sind nach internationalen Standards zertifiziert, so dass du wirklich sicher sein kannst, dass die Maßnahmen vor Ort tatsächlich umgesetzt sind. Hier stellen wir dir das Projekt „Die Plastikflut aufhalten – Meeresschutz“ vor.

  1. Produktkennzeichnung mit dem Klimaneutral-Label

Alle bei uns produzierten Produkte sind für dich als Kunden ohne Mehrkosten klimaneutral. Das Label „klimaneutral“ bietet volle Transparenz.

Du möchtest mehr über unsere Klimaneutralität wissen? Kein Problem – hier stellen wir dir eines unserer beiden Klimaschutzprojekte vor. Außerdem erklärt Gründer Carl in einem Interview was Klimaneutralität wirklich für MONACO DUCK und deine Schuhe bedeutet. Für noch mehr Infos und Transparenz haben wir außerdem mit Laura von Climate Partner gesprochen.

 


Leave a comment


*Required fields

Please note, comments must be approved before they are published


EN
EN